ALENGOALENGOALENGOALENGOALENGOALENGO

HOMEPAGE

TECHNOLOGIE

ANLAGEN

RENTABILITÄT

UNTERNEHMEN

KONTAKT

Durch unser Konzept erhalten Sie eine Gesamtlösung für Ihr Entsorgungsproblem. Die nachfolgende Grafik erläutert Ihnen einige Details zur Produktionsanlage der MK-Pellets.

Skizze Verfahrensschritte

Anlieferung des Mülls durch LKW (Pos. 1) und Abladen in der Halle. Die Liefermenge wird mittels Brückenwaagen ermittelt. Die Mülllagerfläche in der Halle ist durch Tore verschlossen und wird belüftet (Kapazität eine Wochenproduktion). Der Müll wird grob vorsortiert, Wertstoffe (z.B. Metalle) werden aussortiert (Pos. 2).

Im Zerkleinerer (Pos. 3, Rotormühle) wird das Material vermahlen.

Während einer erneuten Sichtung (Pos. 4 und 5) erfolgt die Trennung in Leicht- und Schwerfraktionen.

Im Mischer (Pos. 7) werden dem Müll-Mehl kontinuierlich automatisiert Zuschlagstoffe zudosiert (Steinkohlestaub, Kalk, Füllstoffe, Katalysatoren). Dadurch wird im Endprodukt vollständige kristalline Bindung der Schadstoffe und gleich bleibender Heizwert sichergestellt.

Asche aus der MK-Pellet-Verbrennung

Die Pelletierung (Pos. 8 - 10) findet in Granulierpressen mit den Schritten Erhitzung, Pressung unter hohem Druck durch Presssiebe und Abscheiden des Materials statt.

Anschließend erfolgt die Kühlung (Pos. 11) der Pellets in Gegenstromkühlern.

Das Fertig-Festbrennstofflager (Pos. 12) hat eine halbe Monatskapazität.

Im Heizkraftwerk mit Kraft-Wärme-Kopplung erfolgt die effiziente Umwandlung in elektrische und thermische Energie, CO2-neutral und umweltfreundlich.

Die Schadstoffe bleiben kristallin in der Asche gebunden. Die Asche kann in Bauprojekten (z.B. Zementherstellung, Straßenbau) verwendet werden.

Schema Kraftwerk

Schema Kraftwerk

Für den Aufbau der Anlagen werden hochwertige und technisch bewährte Standard-Komponenten eingesetzt, die einen stabilen und wartungsarmen Betrieb gewährleisten.

Unsere Anlagen werden gemäß Ihrer Anforderungen maßgeschneidert. Sprechen Sie mit uns über Ihre Anforderungen. Für den Kontakt können Sie unser Kontaktformular benutzen.

KUNDEN-LOGIN

IMPRESSUM

SEITE OBEN

© 2007-2018  |  by UWE KESEMEYER  |  IMPRESSUM  |  WEBMASTER